Mode aus Baden Württemberg

 

* Startseite     * Über...     * Archiv     * Abonnieren



* Letztes Feedback






Touristen auf dem Oktoberfest

Wenn man in München lebt, dann kommt man nicht drum herum, dass man auch von vielen Leuten besucht wird, die sich mal die Stadt anschauen möchten. Gestern sind zum Beispiel auch ein paar Freunde aus Chicago bei mir in München bei den Pinakotheken angekommen, und sie werden es wahrscheinlich auch für die nächste Woche bei mir wohnen.

Dadurch, waren sie auch relativ viel Geld, denn Grad zur Oktoberfestzeit, das mich auch sehr teuer, es gibt viele Hotels, die die Lage ausnutzen, um ihre Unterkünfte dann teuer anzubieten. Für meine Freunde, ist die Unterkunft natürlich kostenlos, ich hab jetzt schon einige Sachen hier gezeigt. Gestern waren wir zum Beispiel auch was an den Pinakotheken gewesen, die sonntags auch kostenlos zu besichtigen sind.

Da meine Freunde aus Chicago bisher noch nie in Deutschland waren, habe ich ihn auch mal ein paar und Sachen in Deutsch beigebracht. Sie wollen zwar nicht lange bleiben, aber ich denke mal, es kann nicht Schaden ihn dann doch ein paar der wichtigsten Sätze zu zeigen. Gestern waren wir dann auch das erste Mal auf dem Oktoberfest gewesen, und ich hab durch meine Kontakte es geschafft, dass wir in das Hackerzelt reingekommen sind. Das ist teilweise gar nicht so einfach, denn in den letzten Jahren, sind die Sicherheitsleute vor den Oktoberfestzelten auch ziemlich anstrengend geworden, so dass man einiges an Verhandlungsgeschick braucht, um ins Zelt rein zukommen.

Meine Bekannten aus den USA, hatten es mir dann allerdings später gleich getan, und sind auch auf alkoholfreies Bier umgestiegen. Neben dem verschiedenen Events, die sich Festzeit abgespielt haben, gab’s auch außerhalb des Festzeltes einige sehr interessante Modenschauen. Dabei wurden auch die verschiedenen Dirndls auf Stockerpoint Trachten Onlineshop für das Oktoberfest für dieses Jahr präsentiert, und ich habe noch einige Sachen gesehen, die mir sehr gut gefallen haben.

Einen Aspekt den ich bei der ganzen Trachtenmode interessant fand, war das zum Beispiel eine Frau mit einer Stockerpoint Lederhose Elfi und demDirndl Kleid signalisieren kann, ob sie einen Mann sucht oder nicht. Dazu muss man etwas an der Schleife vom Dirndl ändern, und kann das dann entsprechend signalisieren. Solche Fakten fand ich als interessant.

Auch gibt es hier viele andere Kuriositäten, die ganz cool sind. Im Bierzelt hatte ich ein Professor der Uni Tokio und seine Tochter mit Stockerpoint Kinderdirndl Lederhose getroffen, der jetzt schon seit einigen Jahren regelmäßig nach München fährt, um mir dann auch Vorlesungen zu halten, und verschiedene Projekte für Volkswagen durchzuführen.

Er fühlt sich hier der Stadt auch sehr wohl, und spricht fließend Deutsch. Für die Zukunft kann er sich gut vorstellen ein eigenes Haus am Starnberger See zu holen, und sich dann auch Einzelleben. Insgesamt ist es immer wieder schön, hier dann auch auf den Trachtenfesten unterwegs sein, denn man dann schon sehr viele interessante Leute kennen.

12.6.13 13:34
 



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung