Mode aus Baden Württemberg

 

* Startseite     * Über...     * Archiv     * Abonnieren



* Letztes Feedback






arbeiten in einer Bank in Sachsen Anhalt

Obwohl Banken jetzt in den letzten paar Monaten ziemlich in die Kritik gekommen sind, ist die Arbeit bei einer Bank immer eine sichere Möglichkeit, um sich auch selbst zu verwirklichen, und natürlich viel zu schaffen. Ich bin jetzt schon seit ein paar Monaten fest angestellt bei der Dresdner Bank in Magdeburg, und bin auch sehr zufrieden damit. Nachdem ich jetzt auch mal Ausbildung bald abgeschlossen habe, war es eigentlich ein logischer Schritt, hier dann auch anzufangen.

Die Idee dazu, hatte ich damals gab, als ich eine Freundin von der Uni Hamburg mir ein paar Studien zu den besten rufen in Deutschland gegeben hat. Dabei wurden auch die Bankenberufe sehr löblich erwähnt, und auch sehr froh, dass das ganze jetzt geklappt hat.

Mit meinen Sachen vom Gina Laura Kleid Jacken Shop, passe ich auch richtig gut in den Betrieb herein. Auch die anderen Leute sind alle elegant gekleidet, da ist es natürlich auch wichtig, dass man das ganze so zu Händeln. Gerade wenn man den ganzen Tag viel mit Kunden zu tun hat und dafür sorgt, dass diese Kunden ihrer Geldanlagen vermehren, dann möchte man natürlich auch seriös gekleidet sein.

Obwohl Magdeburg nicht ein so großes Zentrum hat, kann man ja abends auch viel machen. So gibt es hier auch eine große Kneipe, die jetzt in der Nähe der Universität Magdeburg geöffnet hat, und regelmäßig mit vielen Studenten bevölkert ist. Dort gehe ich dann manchmal auch mit meinen Stefanel Jacken Schuhe achen hin.

Auch bin ich hier Mitglied der Pfadfindergruppe und hab jetzt in den letzten paar Monaten schon viele Pfadfinder dann auch in Richtung mecklenburgische Seenplatte und Brandenburg geführt. Das ist auch mal ein schöner Ausgleich zum Arbeitsalltag. Zwar ist die Arbeit in der Bank nicht wirklich stressig, aber trotzdem muss man jeden Tag ziemlich früh aufstehen und dann auch immer darauf gefasst sein, dass man abends noch Überstunden machen muss.

Wenn ich also den Tag dann auch mal in der Natur verbringen kann, so ist es eine coole Sache. Bald werden wir jetzt bei uns in der Bank auch nach Frankfurt fahren, um dort für ein paar Wochen an der Weiterbildung teilzunehmen. Ich bin schon sehr darauf gespannt, was man dabei der Dresdner Bank alles lernen kann und würde mich natürlich auch freuen, wenn ich später auch gute Aufstiegschancen hiernach hätte.

Über Dangerous Dngrs Hose Jacken habe ich jetzt schon einen schönen Sommeranzug für die warme Jahreszeit gefunden. Er ist aber noch günstig, und deswegen werde ich ihn mir auch holen. Sobald nämlich die ersten Sonnenstrahlen raus kommen, ist es dann auch mal schön, sich etwas bequemer zu kleiden und die Sonne zu genießen.

Zwar habe ich jetzt noch keinen Urlaub genommen, aber wenn es dann wieder wärmer wird, werde vielleicht einer Freundin auch zur Ostsee fahren. Grad auf Rügen gibt es im Juni und Juli wieder ein paar interessante Festspiele, und da ist es auch schön, sich mal für ein paar Tage zu entspannen.

2.7.13 13:32
 



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung